Update

  01.07.2018

 

  Über Nacht erblickten
  unsere T's das Licht 
  der Welt !!

 

  Näheres unter
  "Welpen".


  Wir sind nun auch

  auf Facebook!

Sie sind Besucher


E-Wurf

Am 20.11 1997 warf Charis nach dem Rüden Dt. Ch., Poln. Ch. Ciwat PON vom Amselgarten 6 Welpen, einen Rüden (Einstein) und 5 Hündinnen (Evita, Eika, Eliza, Edwina, Elana). Ich war bis zum Wurftag schon mehrmals mit ihr beim Tierarzt gewesen, da sie erstmalig bis zum 67. Tage trug. Aber natürlich kamen auch diese Welpen gesund und munter auf die Welt. Es war eine schöne Zeit, zumal ich ganztägig zu Hause war, denn auch in unserer Familie hatte sich ein Nachkömmling eingeschlichen.

 

Charis, nun schon fast 8- jährig, meisterte die Anforderung ohne jegliche Probleme. Sie wurde wieder so quirlig und rührseelig, wie ich sie kannte, und sie war eine hervorragende Mutter. Mit Einstein PON von der Bismarckwarte lebt sie auch heute noch weiter. Er wurde der Vater unseres G- Wurfes. Auch Evita konnte schon zweimal erfolgreich belegt werden.

  
Elana - PON von der Bismarckwarte

 

  

Edwina - PON von der Bismarckwarte

 

  

Evita - PON von der Bismarckwarte

 

Evita, aus dem letzten Wurf von Charis nach Ciwat PON vom Amselgarten,

fand ihr neues Zuhause bei “ der Preußengarde”.

Sie wurde bereits zweimal Mutter von insgesamt 12 Welpen.

  
Eika - PON von der Bismarckwarte

 

  
Einstein - PON von der Bismarckwarte

 

geb. am 20.11.1997
gest. am 17.05.2007